Filtern nach

1.4301 Bleche

(15 Produkte gefunden)
Online verfügbar
Edelstahl Blech 1.4301 (X5CrNi18-10) warmgewalzt 1D Korn 240 einseitig geschliffen
Edelstahl Blech 1.4301 (X5CrNi18-10) warmgewalzt 1D Korn 240 einseitig geschliffen
Klöckner Klöckner
Edelstahl Blech 1.4301 (X5CrNi18-10) kaltgewalzt 2G Korn 240 einseitig geschliffen
Edelstahl Blech 1.4301 (X5CrNi18-10) kaltgewalzt 2G Korn 240 einseitig geschliffen
Klöckner Klöckner
Edelstahl Blech 1.4301 (X5CrNi18-10) kaltgewalzt 2J einseitig gebürstet
Edelstahl Blech 1.4301 (X5CrNi18-10) kaltgewalzt 2J einseitig gebürstet
Klöckner Klöckner
Edelstahl Blech 1.4301 (X5CrNi18-10) kaltgewalzt 2B
Edelstahl Blech 1.4301 (X5CrNi18-10) kaltgewalzt 2B
Klöckner Klöckner
Lochblech Rv 3,00-5,00, Edelstahl 1.4301
Lochblech Rv 3,00-5,00, Edelstahl 1.4301
SCHÄFER Lochbleche SCHÄFER Lochbleche
Lochblech Rv 5,00-8,00, Edelstahl 1.4301
Lochblech Rv 5,00-8,00, Edelstahl 1.4301
SCHÄFER Lochbleche SCHÄFER Lochbleche
Edelstahl Blech 1.4301 (X5CrNi18-10) kaltgewalzt blankgeglüht 2R
Edelstahl Blech 1.4301 (X5CrNi18-10) kaltgewalzt blankgeglüht 2R
Klöckner Klöckner
Edelstahl Musterblech 1.4301 (X5CrNi18-10) kaltgewalzt 2M einseitig
Edelstahl Musterblech 1.4301 (X5CrNi18-10) kaltgewalzt 2M einseitig
Klöckner Klöckner
Edelstahl Blech 1.4301 (X5CrNi18-10) kaltgewalzt 2G Korn 240 beidseitig geschliffen
Edelstahl Blech 1.4301 (X5CrNi18-10) kaltgewalzt 2G Korn 240 beidseitig geschliffen
Klöckner Klöckner
Edelstahl Blech 1.4301 (X5CrNi18-10) warmgewalzt 1D
Edelstahl Blech 1.4301 (X5CrNi18-10) warmgewalzt 1D
Klöckner Klöckner
Edelstahl Quartoblech 1.4301 (X5CrNi18-10) warmgewalzt 1D
Edelstahl Quartoblech 1.4301 (X5CrNi18-10) warmgewalzt 1D
Klöckner Klöckner
Edelstahl Tränenblech 1.4301 (X5CrNi18-10) warmgewalzt Ausführung Mandorla
Edelstahl Tränenblech 1.4301 (X5CrNi18-10) warmgewalzt Ausführung Mandorla
Klöckner Klöckner
Edelstahl Rundlochblech 1.4301 (X5CrNi18-10) kaltgewalzt 2B
Edelstahl Rundlochblech 1.4301 (X5CrNi18-10) kaltgewalzt 2B
Klöckner Klöckner
Edelstahl Quadratlochblech 1.4301 (X5CrNi18-10) kaltgewalzt 2B
Edelstahl Quadratlochblech 1.4301 (X5CrNi18-10) kaltgewalzt 2B
Klöckner Klöckner
Edelstahl Blech 1.4301 (X5CrNi18-10) kaltgewalzt 2G Korn 320 einseitig
Edelstahl Blech 1.4301 (X5CrNi18-10) kaltgewalzt 2G Korn 320 einseitig
Klöckner Klöckner

 

1.4301 Bleche (X5CrNi18-10)

Allgemeine Informationen

Bleche, die aus dem Werkstoff der Nummer 1.4301 gefertigt werden, zeichnen sich durch ihren niedrigen Kohlenstoffgehalt aus, welcher dazu führt, dass sie nach dem Schweißen bis zu einer Blechstärke von 5 mm interkristallin beständig sind. Eine hohe Korrosionsbeständigkeit und gute Schweißbarkeit macht diese Chrom Nickel Stahl Sorte zu einem beliebten Verarbeitungsmaterial. Dies zeigt sich auch in den Verkaufs- und Produktionszahlen: 1.4301 ist die erste rostfreie, kommerziell genutzte Stahlsorte und innerhalb der Gruppe der nichtrostenden Stähle der am häufigsten produzierte (mit einem Anteil von 33%).

1.4301 ist der Hauptvertreter der Gruppe der V2A Stähle und wird häufig sogar als Synonym benutzt, was zu einer gewissen Unschärfe in dem Gebrauch dieses Begriffs führt, da auch andere Chrom-Nickel Stahlsorten zu dieser Gruppe gehören. Der Werkstoff wurde vormals „Versuchsschmelze 2 Austenit“ genannt, woraus sich die Abkürzung V2A ableitet und bis heute als gängige Bezeichnung genutzt wird. Die Kennzeichnung seiner Legierung nennt sich X5CrNi18-10. Seine Beschaffenheit ist relativ weich, nickelhaltig und nicht ferromagnetisch. Es ist darüber hinaus ein Anteil von mindestens 13% Chrom enthalten, um das Material rostfrei und zunderbeständig zu machen.

Vorteile & Herstellung von 1.4301 Blechen

Von besonderem Vorteil ist die Polierfähigkeit und ausgesprochen gute Formbarkeit des Stahls der Werkstoffnummer 1.4301. Abkanten, Tiefziehen und Rollformen sind Bearbeitungsprozesse, die besonders gut und einfach mit diesem Edelstahl umgesetzt werden können. So ist er mannigfaltig einsetz- und verwendbar.

Bei der Verarbeitung dieses Edelstahls ist darauf zu achten, eine Temperatur von 600 Grad Celsius nicht zu übersteigen.

Die Herstellung von Blechen erfolgt durch das Walzen des Werkstoffs/Materials des gewünschten Endprodukts. Dieses Walzen erfolgt entweder nach dem Muster des Erhitzens/Erwärmens des Materials, das zu einer Formbarkeit des Werkstoffes führt und des anschließenden Walzens und Streckens bis die gewünschte Dicke und Breite erreicht wird. Dieser Prozess wird Warmwalzen genannt. Es gibt im Anschluss die Möglichkeit durch Kaltweizen bei Raumtemperatur sehr präzise Maße der Breite und Dicke zu erreichen. Dies kann das Warmwalzen nicht leisten.

Wie und wo werden V2A Bleche eingesetzt?

Edelstahlbleche der Werkstoffnummer 1.4301 weisen eine gute Beständigkeit gegenüber Wasser und Wasserdampf, schwachen Säuren (organisch und anorganisch) und gegenüber Luftfeuchtigkeit auf. Weshalb Sie vielfältig eingesetzt werden:

  • Nahrungsmittelindustrie (Getränkeproduktion)
  • Maschinenbau (chem. Apparatebau)
  • Pharmaindustrie
  • Kosmetikindustrie
  • Fahrzeugbau
  • Architektur/ Kunst
  • Produktion von Haushaltsgegenständen
  • Sanitäranlagen

Welche Produkte können Sie bei Klöckner kaufen?

Suchen Sie nach weiteren Produkten dieses V2A Stahls, bietet der Klöckner Onlineshop Ihnen eine Auswahl an 1.4301 Rohren (wie 1.4301 Leitungsrohren und 1.4301 Konstruktionsrohren) oder 1.4301 Profilen.

Unser Sortiment umfasst darüber hinaus eine hohe Anzahl von Blechen wie DC01 Bleche, 1.0577 Bleche, 1.0976 Bleche, EN AW-5754 Bleche, EN AW-5083 Bleche oder 1.4016 Bleche. Von Lochblechen über Tränenbleche – hier werden Sie fündig.